Reit Atelier Muster

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen gültig ab 01. Januar 2016

Sie sind integrierender Bestandteil jeder Unterrichtslektion und gelten bei jeder Vereinbarung als anerkannt.

Jede Haftung für Schäden und Verletzungen wird abgelehnt. Die Teilnahme am Reitunterricht geschieht auf eigene Gefahr und Verantwortung. Die Unfall- und Halterhaftpflichtversicherung ist Sache des Teilnehmers. Es wird empfohlen gutes Schuhwerk, Handschuhe und ein Reithelm zu tragen!

Es werden keine Pferde für den Unterricht zur Verfügung gestellt. Das Pferd/Pony sowie Reitplatz/Halle/Roundpen müssen vom Reitschüler organisiert und bezahlt werden.

Die Kosten für eine Unterrichtslektion belaufen sich auf 60.00 CHF ohne Fahrtkostenanteil. Der Betrag des Unterrichts und die Fahrkosten sind nach der Unterrichtslektion in Bar bei mir zu bezahlen. Bei regelmässigem Unterricht kann dieser auch über das Bankkonto bezahlt werden.

Erfolgt eine Absage eines Teilnehmers später als 24h vor dem Beginn des Unterrichtstages wird die volle Unterrichtslektion verrechnet. Ausnahme: Wetterbedingt unbefahrbare Strassen bei Anfahrt zur Reithalle oder zugefrohrener Reitplatz.

Für den Unterricht sind keine Vorkentnisse notwendig, das Niveau wird an Pferd und Reiter angepasst.

Bankverbindung: Post CH AG, 3030 Bern, Konto: 31-302812-1, IBAN: CH78 0900 0000 3130 2812 1